CD / DVD kaufen

Insert title here

Theorie der feinen Menschen (Doppel-CD)

Wer Claus von Wagner auf einer Bühne sieht, weiß: Das wird auf jeden Fall kein normaler Kabarettabend. Claus von Wagner ist so, wie sich Bertolt Brecht und Loriot in einer durchzechten Nacht ihren Schwiegersohn vorgestellt hätten. Was ihn so anders macht? Die Tatsache, dass er die Intelligenz seiner Zuschauer ernst nimmt. Bei allem Spaß. Claus von Wagners Kunst ist es sich höchst amüsant zu wundern. Er hat da jetzt zum Beispiel dieses großartige Buch gefunden, in dem steht, dass der “Räuberbaron des Mittelalters zum Finanzmagnaten der Gegenwart” geworden ist. Die Schwarte ist von 1899. Theorie der feinen Menschen ist eine Erzählung aus dem tiefen Inneren unserer feinen Gesellschaft. Sie handelt vom Kampf ums Prestige, Wirtschaftsverbrechen und Business Punks. Theorie der feinen Menschen ist auch eine epische Geschichte von Verrat, Familie und Geld. Im Grunde ein bisschen wie die Sopranos. Nur in live. Als hätte Shakespeare ein Praktikum bei der Deutschen Bank absolviert und aus Verzweiflung darüber eine Komödie geschrieben.

 Eine Doppel-CD, live aufgenommen in der Münchener Lach- und Schießgesellschaft.

Jetzt kaufen
Insert title here

Theorie der feinen Menschen (DVD)

Jetzt kaufen
Drei Sekunden Gegenwart

CD: Drei Sekunden Gegenwart

Mit seinem neuen Programm hat sich Claus von Wagner wieder eine Ein-Mann-Kabarett-Komödie auf den Leib und von der Seele geschrieben, voll irrwitziger Wendungen und berührender Eindringlichkeit. Gebündelte Drei Sekunden Gegenwart. Gerechtigkeit trifft auf Justiz, Persönliches auf aktuelle Politik und unser Held auf Spuren aus der Vergangenheit. Und dabei hatten sie ihm doch immer vorgeworfen, er solle endlich mehr im „Jetzt“ leben. Aber das ist schwierig, wenn man bedenkt, dass die Gegenwart nur drei Sekunden dauert.

Hier erhältlich

Die letzte Tour (Erstes Deutsches Zwangsensemble)

DVD: Die letzte Tour (Erstes Deutsches Zwangsensemble) - AUSVERKAUFT

Die DVD "Die letzte Tour" ist derzeit ausverkauft!

Das Erste Deutsche Zwangsensemble (Claus von Wagner,
Philipp Weber und Mathias Tretter, zusammen Träger von
37 Kleinkunst-Preisen, darunter den Deutschen Kleinkunstpreis
2010) kehrt mit bislang nicht gekannter Intensität
zurück. War es ihnen in ihrem ersten Sensationsprogramm
„Mach 3“ noch genug, die deutsche Identität zu
besudeln, muss jetzt „der Weltseele ein Auge ausgeschlagen
werden“, so ein Pressesprecher des Ensembles. „Die
Letzte Tour“ führt das Kabarett an Orte, an denen Sie es
noch nie gesehen haben: afrikanische Steppe, chinesische
Biobauernhöfe, Kassel. Raus aus dem Biedermeier der
Politschelte, hin zu den neuralgischen Punkten des Planeten!
(Laufzeit: 145 Minuten)

Im Feld

CD: Im Feld

Claus von Wagner ist ein Kabarettphilosoph mit einer ungewöhnlichen Sensibilität für Sprache. Einer, der althergebrachte Grenzen spielend überschreitet und sowohl politisches Kabarett als auch tragisches Theater auf wunderbar schwerelose Füße stellt. Eine perfekte Mischung aus Tiefsinnig-Vertracktem und Bissig-Komischem mit einer enormen Pointendichte. Im Feld ist Feldforschung live, ein Abschied von der heilen Welt. Ein Programm über Verantwortung, Politik, Sex, Stiftung Warentest, Deutschland, und den Gemütszustand eines End-Zwanzigers in der Postmoderne. 90-minütiges satirisches Echtzeit-Theater - über das Leben im Eigentlich.

Hier erhältlich

Der Rest ist Schweigen

CD: Der Rest ist Schweigen

Das ist die neue Form des politischen Kabaretts: jung und ohne schwarzen Rollkragenpullover. Claus von Wagner nimmt die großen Themen und stellt sie in ein neues Licht. Sein Alter Ego, Isaak Nix, probt, eingesperrt in seiner WG-Küche für die Studentenaufführung von Hamlet ("Der Rest ist Schweigen.") und entwickelt zu nächtlicher Stunde ein vielschichtiges Portrait seiner Generation. "Der Rest ist Schweigen... eine Zwischenbilanz" ist ein liebevoll konzipiertes Ein-Kabarett-Theaterstück, eine fesselnde, urkomische Glosse über das Leben eines jungen Mannes im gegenwärtigen Deutschland. Ein Stück Zeitkritik und vor allem eins: scharfsinnig und unverschämt lustig.

Hier erhältlich